Archiv der Kategorie: Allgemein

Grosssachsen Sängerbund – Vorsitzende Sacht würdigt Chorleiterin Kleiser

Dezember 2015 (Weinheimer Nachrichten) Weihnachtsfeier mit Musik und Gedichten im evangelischen Gemeindehaus

 

GROSSSACHSEN. „Wir sagen nichts, wir singen!“ Das erklärte die neue Chorleiterin Elena Kleiser den passiven Mitgliedern des MGV Großsachsen.

Über 70 Mitglieder hatten sich im evangelischen Gemeindehaus zusammengefunden, um ihre Weihnachtsfeier zu zelebrieren. Für Kaffee, Tee und Kuchen sowie die bezaubernde Tischdekoration sorgten fleißige Helferinnen des Vereins. Die herzliche Stimmung zeigte sich durch den Lautstärkepegel, der durch viele Gespräche untereinander schnell anstieg. Grosssachsen Sängerbund – Vorsitzende Sacht würdigt Chorleiterin Kleiser weiterlesen

Laudenbach Singverein – Feiern im neuen Vereinsheim

Dezember 2015 (Weinheimer Nachrichten) Vorsitzender Friedhelm Stiller blickt auf Jahr mit vielen besonderen Ereignissen zurück

 

LAUDENBACH. Lange, voll besetzte Tischreihen. Kerzen flackern in den Fenstern. In einer Ecke leuchtet ein kleiner Tannenbaum. Musik erfüllt den Raum, als alle gemeinsam Weihnachtslieder singen. Am Samstagabend hat die Weihnachtsfeier des Singvereins 1870 im frisch renovierten Vereinsheim stattgefunden. Die Mitglieder des Männer- und Frauenchors feierten zusammen mit ihren Gästen einen bunten Abend mit Musik und Gesang, Gedichten und Erinnerungen an das vergangene Jahr. Laudenbach Singverein – Feiern im neuen Vereinsheim weiterlesen

Schriesheim Liederkranz – Junge Stimmen für Nepal

Dezember 2015 (Rhein-Neckar-Zeitung) Das beeindruckende Benefizkonzert zugunsten des Wiederaufbaus eines Kinderheims in Kathmandu brachte gut 1000 Euro ein

 

Schriesheim. (sk) „Ich hatte befürchtet, dass nur die Eltern oder Großeltern kommen würden“, sagte Heidi Kreuzwieser und versuchte, noch ein Fenster des evangelischen Gemeindehauses zu kippen. Sie täuschte sich gründlich: Jeder Stuhl war besetzt, ebenso die Fensterbänke, sogar die Tische mit den Flugblättern, und weitere Besucher standen dicht an dicht im Eingangsbereich. An die Fenster kam niemand mehr heran, also zog Kreuzwieser die Eingangstür auf, während ihre Mitstreiterin Renate Schulz die Begrüßung übernahm und sich die Nachwuchs-Chöre aufstellten: Schriesheim Liederkranz – Junge Stimmen für Nepal weiterlesen

Schriesheim Liederkranz – Kurzweil in festlichem Rahmen

Dezember 2015 (Rhein-Neckar-Zeitung) Stimmungsvolle Weihnachtsfeier des GV Liederkranz in der Mehrzweckhalle mit fast dreistündigem Programm und Ehrungen

 

Schriesheim. (cab) Es ist gar nicht so einfach, vorweihnachtliche Stimmung in die Mehrzweckhalle zu zaubern. Dem GV Liederkranz gelingt es jedes Jahr. Auch am vergangenen Wochenende wieder. Weihnachtsbäume und die adventlichen Liedblatt-Kulissen zierten die Bühne. Lichterketten sorgten für Heimeligkeit, und auf den Tischen waren Kerzen und Tannenzweige arrangiert. Schon der festliche Rahmen, für den die fleißigen Helfer um Organisator und Vereinsvorsitzenden Klaus Urban gesorgt hatten, war der Weihnachtsfeier des an Chören so reichen Vereins mehr als würdig. Schriesheim Liederkranz – Kurzweil in festlichem Rahmen weiterlesen

Hemsbach Germania – Vier verdiente Mitglieder geehrt

Dezember 2015 (Hemsbacher Stadtanzeiger) Bei der Winterfeier des Gospelchors

 

Der Abend begann mit herzlichen Begrüßungsworten der 1. Vorsitzenden Petra Baumann. Sie bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen, ohne die weder die gut organisierte Winterfeier des „Germania“ Gospelchors noch die anderen Aktivitäten und Feste des Vereins stattfinden können.

Zunächst wurde das teilweise gespendete reichhaltige Büffet eröffnet. Gleich nach dem Essen umrahmte der Gospelchor gesanglich die nun anstehenden Ehrungen. Hemsbach Germania – Vier verdiente Mitglieder geehrt weiterlesen

Heddesheim MGV 1847 – Das Programm konnte sich sehen lassen

Dezember 2015 (Mannheimer Morgen) Männergesangverein 1847 begeistert mit Weihnachtsfeier im Bürgerhaus

 

Es ist wieder Hochsaison für Weihnachtsfeiern: Nicht alle Feste dieser Art zeichnen sich durch ein so vielfaltiges Programm aus wie jenes des Männergesangvereins 1847 Heddesheim. Am Samstagabend hatte der Verein dazu ins Bürgerhaus eingeladen. Und er unterhielt seine Zuhörer dabei exzellent. Der Erste Vorsitzende des MGV, Ernst Lederer, machte in seinen Reden nicht viele Worte, sondern ließ die musikalischen Leistungen sprechen. Heddesheim MGV 1847 – Das Programm konnte sich sehen lassen weiterlesen

Schriesheim Lyra – Blümmel und Grimmer seit 70 Jahren dabei

Dezember 2015 (Rhein-Neckar-Zeitung) Weihnachtsfeier mit Ehrungen des MGV Lyra – Nachwuchs prägte Programm mit Gedichten und Liedern – Chor sucht Verstärkung

 

Schriesheim. (sk) Sie wurden im Jahr 1945 Mitglieder: Da war der Krieg gerade vorbei, Gleichschaltung und NS-Herrschaft abgeschafft, und der Chor nahm seine Arbeit wieder auf. Seither singen Robert Blümmel und Richard Grimmer beim MGV Lyra, der eine im Ersten Bass, der andere im Zweiten Tenor. „Das ist ein einmaliges Ereignis in unserer Vereinsgeschichte“, kommentierte Vorsitzender Peter Kraft die 70-jährige Vereinszugehörigkeit. Schriesheim Lyra – Blümmel und Grimmer seit 70 Jahren dabei weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Edwin Horneff hält Männerchor 50 Jahre die Treue

Dezember 2015 (Weinheimer Nachrichten) Weihnachtsfeier mit Ehrungen /Jetzt beginnen die Proben für das Weihnachtskonzert am 13. Dezember in der Christuskirche

 

HEMSBACH. Zu den Höhepunkten im gesellschaftlichen Leben des Männergesangvereines (MGV) 1867 Liederkranz zählen die Ehrungsabende. Am Samstag wurden die Auszeichnungen erneut im Rahmen einer vorweihnachtlichen Feier durchgeführt. Mit dem Wahlspruch „Dein bin ich treu – Dein bin ich ganz; hell erklingt mein Lied im Liederkranz“ eröffnete Vorsitzender Karl Engelsdorfer die Veranstaltung im Sängerdomizil St. Laurentius. Er dankte allen Vereinsmitgliedern und Freunden für den Einsatz und die Unterstützung im Vereinsjahr. Hemsbach Liederkranz – Edwin Horneff hält Männerchor 50 Jahre die Treue weiterlesen

Laudenbach Cantabile – Frauenchor Cantabile lässt „Wunder geschehn“

WN 02.12.2015

Gemeinsamer Abend mit Vokal-Ensemble „Blue Note“ in der Laudenbacher Martin-Luther-Kirche / Motto lautet: „Wieder naht der heilge Stern“

 

LAUDENBACH. Wenn es draußen früher dunkel und winterlich ungemütlich wird; dann haben sie ihre Hochzeit: Über das Jahr hinweg haben die Sängerinnen des Frauenchors Cantabile Bergstraße mit ihrem Leiter Tobias Freidhof darauf hingearbeitet. Am Vorabend des ersten Advents ernteten die Vokalgruppe und ihr Gastchor „Blue Note“ aus Handschuhsheim in der Martin-Luther-Kirche die Früchte der gemeinsamen Probenarbeit. Laudenbach Cantabile – Frauenchor Cantabile lässt „Wunder geschehn“ weiterlesen

Ladenburg Sängereinheit – Der fünf verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht

November 2015 (Ladenburger Zeitung)

 

Das Leben und der Tod stehen oft nahe zusammen. Noch mitten im Leben steht der Ehrenvorsitzende der Sängereinheit, Helmut Kinzig, dem die Vereinsmitglieder am vergangenen Samstag ein Ständchen zum 80. Geburtstag überbrachten. Nur einen Tag später wurde in der Trauerhalle des städtischen Friedhofs erneut gesungen. Bei diesem Termin stand jedoch das Gedenken an die verstorbenen Vereinsmitglieder im Mittelpunkt. Ladenburg Sängereinheit – Der fünf verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht weiterlesen