Archiv der Kategorie: Allgemein

Sonstiges – „Morgenmusik“ am Abend und Uraufführung von Fritz Metz

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Konzert: Bei der 39. Hohensachsener Serenade bieten wieder alle Hohensachsener Chöre und Instrumental-Ensembles auf dem Anet-Platz Musikgenuss auf hohem musikalischen Niveau

 

HOHENSACHSEN. Der erfreuliche Zuspruch bei der 39. Hohensachsener Serenade zeigte, wie sehr Musikfreunde bei der letztjährigen Veranstaltung, an der nur zwei Gruppen teilgenommen hatten, die Angebote aller örtlichen Musik- und Gesangvereinigungen vermisst haben. Alle Sitzplätze waren am Samstag besetzt, einschließlich der Treppenstufen auf dem höher gelegenen Vorplatz. Sonstiges – „Morgenmusik“ am Abend und Uraufführung von Fritz Metz weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Besondere Ehrung zum 150. Geburtstag

Juli 2017 (Privat) Liederkranz Hemsbach: Land zeichnet Hemsbacher Verein mit Conradin-Kreutzer-Tafel aus

 

HIEMSBACH. Der deutsche Komponist und Dirigent Conradin Kreutzer ist Namensgeber für die Auszeichnung, die im Jahre 1998 der baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel ins Leben rief. Teufels Intension war die, dass er mit dieser Auszeichnung Vereine bedenken wollte, die auf ein mindestens 150 Jahre langes Vereinsleben zurückblicken können und sich in dieser Zeit künstlerische, volksbildende und kulturelle Verdienste um die Pflege der Laienmusik erworben haben. Hemsbach Liederkranz – Besondere Ehrung zum 150. Geburtstag weiterlesen

Rippenweier MGV – Glänzende Auftritte der Chöre

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Feiern an der Sängerlinde: Großes Sängerfest des MGV Rippenweier in der Keltensteinhalle begeistert die Zuhörer

 

RIPPENWEIER. Natürlich gab es auch leise Töne beim Sängerfest in der Keltensteinhalle. Fünf Chöre waren der Einladung des MGV Rippenweier gefolgt und gestalteten gemeinsam mit dem Frauenchor „Salto Vocale“ und dem „Projektchor MGV­Rp“ einen wunderschönen musikalischen Abend. Rippenweier MGV – Glänzende Auftritte der Chöre weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Besuch der Meyer-Werft macht Lust auf Kreuzfahrt

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Unterwegs: Sängerreise führte den Jubelverein MGV Liederkranz Hemsbach nach Ostfriesland / Fünf-Tage-Fahrt findet 86 Teilnehmer

 

HEMSBACH. Im Jubiläumsjahr 2017 war die mehrtägige Sängerreise des MGV Liederkranz nach Ostfrieslandein herausragendes Erlebnis im Vereinskalender. Reiseziel und Aufenthaltsort für fünf Tage war der staatlich anerkannte Erholungsort Jever, wo die Gruppe im Hotel „Schützenhof“ Quartier bezog. Die Anreise der 86 Teilnehmer erfolgte mit zwei Bussen. Der Nachmittag wurde zu einer ersten Stadterkundung genutzt und um im Hotel Quartier zu beziehen, wo die Sängergruppe den Tag gemütlich und mit Liedvorträgen ausklingen ließ. Hemsbach Liederkranz – Besuch der Meyer-Werft macht Lust auf Kreuzfahrt weiterlesen

Hemsbach Germania – Premiere für Silke Kinscherf-Koch

Juli 2017 (Hemsbacher Woche) Gospelchor der Germania beim „Tag der offenen Stadt“

 

(mmw/red]. Obwohl sich die Damen des Gospelchors im Endspurt auf ihr Sommerkonzert befinden, hatten sie, neben einem Chortag, noch zwei Auftritte auf ihrer Agenda.

Am 2. Juli waren sie zu Gast auf der Bühne des internationalen Kulturfestes der Stadt Weinheim. Und am 9. Juli, konnte man die Sängerinnen dann beim „Tag der offenen Stadt“ auf der „alla hopp!“-Anlage in Hemsbach antreffen. Hemsbach Germania – Premiere für Silke Kinscherf-Koch weiterlesen

Sulzbach Liederkranz – Den Zauber Skandinaviens verspürt

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Liederkranz Sulzbach: Gleich viele Besucher beim ersten Sonnwendfest in schwedischem Stil

 

SULZBACH. Bunte Lichterketten, Lampions, Kerzen und Feuerschalen erhellten Zentrum, Innenhof und Kindergarten-Freigelände. Das Organisations-Team hatte für reichlich Sommergefühl gesorgt beim ersten Sonnwendfest in Sulzbach, zu dem der Liederkranz eingeladen hatte.

Bereits zu Kaffee und Kuchen kamen die ersten Gäste und gegen Abend machten sich viele auf den Weg zum Liederkranz Sulzbach, der im und ums Zentrum feierte. Sulzbach Liederkranz – Den Zauber Skandinaviens verspürt weiterlesen

Weinheiom GV 1955 – Viel Überraschendes erlebt

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Unterwegs: Gesangverein 1955 Weinheim auf großer Fahrt durch Holland, Belgien und Deutschland

 

WEINHEIM. Die Aktiven des Gesangvereins 1955 Weinheim – die Weststadtsänger – waren bei ihrer traditionellen Sängerreise durch drei Länder unterwegs. Vorsitzender Markus Gräber und sein Vorstand hatten als Standort für diese Vielfalt die Stadt Monschau gewählt. Von hier führten die Erkundungen zu besonders schönen Reisezielen in Deutschland, Holland und Belgien. Weinheiom GV 1955 – Viel Überraschendes erlebt weiterlesen

Hohensachsen MGV 1850 – Klingende Werbung auf dem Spielplatz

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Konzert: Männergesangverein 1850 Hohensachsen und sein Junger Chor singen unter freiem Himmel

 

HOHENSACHSEN. Unter dem Motto „Hohensachsen singt“ luden der Männerchor des MGV 1850 Hohensachsen und sein Junger Chor zu einem Freiluftkonzert auf den Spielplatz im Neubaugebiet „Im Schillich“ ein. Trotz nahezu tropischer Temperaturen hatten sich zahlreiche Besucher eingefunden. Und die Sänger leisteten Großes: Denn trotz der Hitze war ein so anspruchsvolles Programm so heiter und leichtfüßig dahergekommen. Hohensachsen MGV 1850 – Klingende Werbung auf dem Spielplatz weiterlesen

Laudenbach Singverein – Musikalische Brücken gebaut

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Singverein: Männerchor nimmt am Landesmusikfestival in Horb am Neckar teil

LAUDENBACH. Beim Landesmusikfestival, das in diesem Jahr in Horb am Neckar stattfand, stellten rund 100 Ensembles, Chöre und Musikvereine mit ihren Amateurmusikern ihre musikalische und kulturelle Arbeit unter dem Motto „Musik baut Brücken“ auf zahlreichen Bühnen in der Innenstadt und am Neckar vor. Laudenbach Singverein – Musikalische Brücken gebaut weiterlesen

Schriesheim Kammerchor – Musikalisch ist der Sommer da

Juli 2017 (Weinheimer Nachrichten) Konzert: Kammerchor Schriesheim gestaltet „Serenade unter der Linde“

 

SCHRIESHEIM. Wenn der Schriesheimer Kammerchor im Sommer zum Konzert „Serenade unter der Linde“, einlädt, dann stellt er es stets unter ein bestimmtes Motto. Ging die musikalische Reise im vergangenen Jahr rund um den Erdball, so drehte sich in diesem Jahr alles um das Thema „Sommer“. Der zeigt dem Gastgebern allerdings am Veranstaltungstag die kalte Schulter. Schriesheim Kammerchor – Musikalisch ist der Sommer da weiterlesen