Archiv der Kategorie: Allgemein

Leutershausen Sängereinheit – Ehrentag von Karl Müller

Oktober 2017 (Weinheimer Nachrichten) Geburtstag

 

LEUTERSHAUSEN. Elektroinstallateur-Meister Karl Müller (Bild: Werner Hildebrand) feiert heute seinen 70. Geburtstag. Er stellte einen Großteil seiner Freizeit in den Dienst der Allgemeinheit, vor allem im kulturellen Bereich als langjähriger Vorsitzender des ältesten Vereins in der Gemeinde Hirschberg, des GV Sängereinheit 1864 Leutershausen. Leutershausen Sängereinheit – Ehrentag von Karl Müller weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Auf den Flügeln des Gesangs getragen“

Oktober 2017 (Hemsbacher Woche) MGV Liederkranz 1867 feierte sein Jubiläum

 

(bn). Einen beeindruckenden Festabend erlebten die zahlreichen Gäste am vergangenen Wochenende in der Sporthalle des Hemsbacher Bildungszentrums. Der Männergesangverein MGV Liederkranz 1867 Hemsbach hatte zu seinem 150-jährigen Jubiläum eingeladen.

Der Festabend wurde vom erfahrenen Mannheimer Journalisten und Fotografen Dieter Augstein moderiert, der eingangs das Gründungsjahr des MGV – 1867 – Revue passieren ließ: da wurde Kaiserin Elisabeth („Sissi“) zur Königin von Ungarn gekrönt, Kanada wurde unabhängig und Russland verkaufte Alaska an die USA. Hemsbach Liederkranz – Auf den Flügeln des Gesangs getragen“ weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Sänger ehren Mitglieder und Förderer

Oktober 2017 (Hemsbacher Woche) MGV Liederkranz 1867 feierte sein Jubiläum

 

(bn). Beim Festabend des Männergesangvereins wurden nicht nur Mitglieder für ihr langjähriges Engagement geehrt. Der Verein und der Weinheimer Sängerkreis bedankten sich außerdem bei Unterstützern des Kulturguts Gesang.

Für 50 Sängerjahre wurden Willi Höhnig und Peter Kleefisch mit der „Goldenen Ehrennadel“ ausgezeichnet. Werner Walter konnte vom Vorsitzenden des Weinheimer Sängerkreises Rudi Neumann die „Goldene Ehrennadel 60 Jahre“ und die „Schubert-Medaille in Silber“ für stolze sechs Jahrzehnte aktives Singen entgegennehmen. Hemsbach Liederkranz – Sänger ehren Mitglieder und Förderer weiterlesen

Sulzbach Liederkranz – Chorprojekt in Sulzbach erfolgreich angelaufen

Liederkranz 2017 (Weinheimer Nachrichten)

 

SULZBACH. Unter dem Motto Man(n) singt wieder – am besten freitags beim Liederkranz, mach mit und sei dabei“, wirbt der Liederkranz Sulzbach für sein Chorprojekt. So lautete dann der Aufruf an alle sangesfreudigen Männer, egal welchen Alters, die sich bisher nicht trauten oder eine lange Bindung und Mitgliedschaft in einem Gesangverein scheuten. Sulzbach Liederkranz – Chorprojekt in Sulzbach erfolgreich angelaufen weiterlesen

Sängerkreis Weinheim – Zweites Chorfest im Sängerkreis Weinheim

Oktober 2017 (Privat) In der Keltensteinhalle Weinheim Rippenweier am 10./11. März 2018

Ausrichter: Sängerbund Oberflockenbach

 

Liebe Sängerinnen und Sänger, liebe Chorleiter u. Chorleiterinnen

…. der Mitgliedschöre im Sängerkreis Weinheim. Nach dem ersten, so überaus erfolgreichen Chorfest unseres Sängerkreises, wollen wir nun das zweite Chorfest in Angriff nehmen, an dem sich unsere Mitgliedsvereine wieder treffen können, um gemeinsam schöne musikalische Augenblicke zu erleben. Unsere gemeinsame „Weltsprache“ ist nun mal die Musik in der sich alle Völker verstehen. Sie drückt Empfindungen aus, die schwer in Worte zu fassen sind. Sängerkreis Weinheim – Zweites Chorfest im Sängerkreis Weinheim weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – „Sie setzen Kontrapunkt zum Mainstram“

Oktober 2017 (Weinheimer Nachrichten) MGV 1867 Liederkranz: Festabend zum 150. Bestehen in der Sporthalle des Hemsbacher Bildungszentrum / Mahnende Worte des Bürgermeisters Jürgen Kirchner in der Festrede

 

HEMSBACH. „O Schutzgeist alles Schönen, steig hernieder in sanftem Wehn“ – man rieb sich ein wenig die Augen, vielmehr die Ohren, beim Text, der zur Melodie von Mozarts Priesterchor gesungen wurde; mit fein moduliertem Gesang und behutsamer Intonation half der MGV Liederkranz dem Publikum aber über die Schmachtverse hinweg, die der Dichter Bernhard Gottlob Denzel seinerzeit dem Stück Hemsbach Liederkranz – „Sie setzen Kontrapunkt zum Mainstram“ weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Bei Wagner Thron fängt es an

September 2017 (Weinheimer Nachrichten) MGV 1867 Liederkranz: Blick in die Chronik des Jubiläumsvereins, die Werner Walter verfasst hat / Seit 1958 drei Chorleiter sprechen für Kontinuität

 

HEMSBACH. In der Werkstatt des Wagnermeisters Adam Thron fing im Februar 1867 alles an. Thema des Treffens: Gründung eines Gesangvereins. Zur Gründung wollte man aber erst Mitglieder werben. Dies war so erfolgreich, dass im Gasthaus „Zur Krone“ kurz darauf eine Gründungsversammlung stattfand, zu der 23 Teilnehmer kamen. Hemsbach Liederkranz – Bei Wagner Thron fängt es an weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Jeder hat seine eigene individuelle Stimme

September 2017 (Weinheimer Nachrichten) MGV 1867 Liederkranz: Toten-Gedenkfeier im Rahmen des 150-jährigen Vereinsjubiläums

 

HEMSBACH. Der Tod gehört zum Leben und auch zum Vereinsleben leider dazu. Um die gefallenen und verstorbenen Mitglieder aus 150 Jahren Vereinsleben zu ehren, veranstaltete der Männergesangsverein Liederkranz 1867 Hemsbach eine Toten-Gedenkfeier auf dem städtischen Friedhof. Neben den Sängern und Chorleiterin Edith Schmitt waren viele Familienangehörige ehemaliger Sänger gekommen. Hemsbach Liederkranz – Jeder hat seine eigene individuelle Stimme weiterlesen

Laudenbach Singverein – Mit Clapton auf Weimartour eingestimmt

September 2017 (Weinheimer Nachrichten) Konzert: Chöre des Singvereins treten im Vorfeld ihrer sechstägigen Reise zum Konzert mit dem Philharmonischen Chor Weimar in der Aula der Sonnbergschule auf

 

LAUDENBACH. Die „sturmerprobten“ Damen und Herren der beiden Chöre des Singvereins haben viele Konzerte in ihrer Bergsträßer Heimat und weit darüber hinaus gegeben. Mit den Partituren und Liedern unzähliger Komponisten haben sie ihre Zuhörer gefesselt. Laudenbach Singverein – Mit Clapton auf Weimartour eingestimmt weiterlesen

Weinheim GV 1955 – Chorgesang und Shantylieder

September 2017 (Weinheimer Nachrichten) Gesangverein 1955 Weinheim: Traditionelles Sommerfest gefeiert / Neue Sänger sind willkommen

 

WEINHEIM. Chorgesang und maritime Töne erfüllten das Rolf-Engelbrecht-Haus und lockten zahlreiche Besucher an. Der Gesangverein 1955 Weinheim feierte sein traditionelles Sommerfest und hatte viele Gäste eingeladen. Weinheim GV 1955 – Chorgesang und Shantylieder weiterlesen