Laudenbach Singverein – Volkslieder zum Mitsingen

Juni 2017 (Weinheimer Nachrichten) Singverein: Gelungenes Sommerfest am Sängerheim

 

LAUDENBACH. Am Sonntag hatte der Singverein zum Sommerfest eingeladen. Alles war vorbereitet, die Sonne strahlte vom Himmel und um die Mittagszeit kamen die ersten Gäste. Im überdachten Hof des Sängerheimes saß man angenehm im Schatten bei einem lauen Lüftchen und genoss das Mittagessen und die erfrischenden Getränke. Die Kinder tobten sich auf der Hüpfburg aus oder ließen sich von Katrin Fuchs fantasievoll schminken.

Der frühe Nachmittag stand ganz im Zeichen des Gesangs. Zuerst erfreute der Frauenchor unter Leitung von Vizedirigentin Katrin Fuchs die Gäste mit seinen Liedern. Den Damen folgte der Männerchor unter Leitung von Vizedirigent Karl Leitwein. Damit war aber das Singen noch nicht zu Ende, denn jetzt waren die Gäste eingeladen. Begleitet von Karl Leitwein auf der Gitarre sangen sie kräftig bekannte Volkslieder – die Texte konnten sie den ausgelegten Liederbüchern entnehmen.

Nach dieser Anstrengung durften sich die Gäste mit Kaffee und Kuchen aus der reich bestückten Kuchentheke belohnen. Am späten Nachmittag klang das harmonische Sommerfest aus.

Weitere Veranstaltungen

Die nächsten Veranstaltungen des Singvereins für die Laudenbacher Bürgerschaft werden sein: die Kerwe am ersten Septemberwochenende und das Konzert „Unsere Lieder für Weimar“ am 22. September, auf dem die Lieder für das Konzert in Weimar vorgestellt werden.