Schriesheim Liederkranz – Mitglieder der Chöre zieren das Etikett

Mai 2016 (Weinheimer Nachrichten) Jubiläum: Wein zum 175-jährigen Bestehen des GV Liederkranz vorgestellt / Winzergenossenschaft unterstützt die Aktion gerne

 

SCHRIESHEIM. Als der Vorstand des ältesten Schriesheimer Gesangvereins GV Liederkranz an den Chef der Winzergenossenschaft Harald Weiß mit der Bitte herantrat, für das 175-jährige Jubiläum des Vereins, das am Wochenende 3. bis 5. Juli mit vielen Gästen in der Mehrzweckhalle steigt, einen Jubiläumswein zu komponieren, war der sofort dabei. „Harmonieren doch Gesang und Wein sehr gut miteinander“, war seine Überlegung.

Zur Auswahl standen zwei Rebsorten: Silvaner oder Grauburgunder. Das Rennen machte der Silvaner, gehört er doch zu den ältesten in dieser Region angepflanzten Rebsorten wie der Liederkranz zu den ältesten Vereinen. Entstanden ist aus dem Spitzenjahrgang 2015 ein spritziger Wein, der sich durchaus mit einer 2013er Spätlese messen kann. Vorgestellt wurde er am Freitagnachmittag vom Chef der Winzergenossenschaft im Sängerheim.

Der Vorsitzende Klaus Urban, die Geschäftsführerin Charlotte Günther, Sabine Portz und Regina Ullrich gehörten zu den ersten, die diesen Wein verkosten durften. Im Glas schimmert er in einem kräftigen Gelb, der schon ins Gold übergeht, und er verströmt einen Duft der an Zitronen erinnert und ein fruchtiges Aroma verbreitet. Es ist seine Säure, die den Wein so lebendig macht und den man sowohl zu Spargel wie auch zum Wurstbrot genießen kann. Geschmacklich geht er in die Kategorie „kräftig“.

Nach dem Verkosten des Jubiläumsweins war auch der Vorstand von seiner Spitzenqualität überzeugt. Abgefüllt ist er in Flaschen,

die schon durch ihr ausgefallenes Flaschenetikett auf den besonderen Anlass hinweisen: Darauf abgebildet sind die Mitglieder des Männerchors, des Frauenchors und der Nachwuchs, ebenso wie der Chorleiter und der Dirigent. Insgesamt werden 1000 Flaschen abgefüllt. Ausgeschenkt wird der Wein erstmals beim großen Festbankett. Im Festsaal wird der Wein nur Flaschenweise angeboten, in Gläsern zum Probieren gibt es ihn an der Bar. Beim Jubiläumswochenende wird der gute Tropfen zudem an die Akteure, Sänger und Jubilare als Präsent verteilt. Auch im Verlauf des Jahres will man ihn bei Jubiläen und Ehrungen überreichen.

Der Jubiläumswein kann aber auch von jedem käuflich erworben werden, und zwar bei Charlotte Günther und Sabine Portz. Mit dem Erlös aus dem Verkauf will der Verein dem Kinder- und Jugendchor unterstützen. greg

00-16 schriesheim lk 5-20

Der GV Liederkranz stellt seinen Jubiläumswein vor (von links): Sabine Portz, Karlheinz Günther, Klaus Urban, Regina Ullrich, Charlotte Günther und Harald Weiß, der Chef der Winzergenossenschaft. BILD: GREG