Weinheim Liedertafel – Heinz Gärtner wird ausgezeichnet

Dezember 2017 (Weinheimer Nachrichten) Liedertafel: Weihnachts- und Jahresabschlussfeier mit Ehrungen / Viele Lieder und Gedichte runden das Programm ab

 

WEINHEIM. Im voll besetzten und festlich geschmückten Saal des Vereinslokals „Zum Gorxheimertal“ begrüßte Liedertafel-Vorsitzender Dieter Oest die Gäste der Jahresabschlussfeier, darunter Rudi Neumann vom Kreisvorstand und die Chorleiterin Sabine Kneer. Der Chor sang zum Auftakt das Lied „In der Fremde“.  Anschließend ehrte Sangesfreund Neumann im Namen des Sängerkreises Weinheim Heinz Gärtner für 20 Jahre „Vorstandstätigkeit“ und Jürgen Hofmann für 25 Jahre „Aktives Singen“, heißt es in einer Pressemitteilung der Liedertafel. Vorsitzender Oest nahm dann die vereinsinternen Ehrungen vor: Jürgen Hofmann, Marga Gärtner, Dr. Reinhard Dötzer, Jürgen Fischer für 25 Jahre Vereinstreue und natürlich auch Heinz Gärtner für seine 20 Jahre lange unermüdliche Tätigkeit als 2. Vorsitzender. Alle Geehrten erhielten eine Urkunde und ein Weinpräsent.

Fleißig Singstunden besucht

Für fleißigen Singstundenbesuch und besondere Verdienste wurden Hans Hofmann, Heinz Gärtner, Fritz Kern, Ludwig Rommeis, Otto Liebscher, Hans Kohl und Gerhard Reinmuth mit einem Weinpräsent belohnt. Der Chor bedankte sich bei den Geehrten mit dem „Sängerhoch“ und brachte danach die Sätze „Abends im Walde“, „Traum“ und „Kumba jah my Lord“ zum Vortrag. Nach einer Essenspause trat der Chor erneut auf mit den Liedern „Hymne an die Nacht“, dem „Trommellied“, „Heilige Nacht“ und den „Weihnachtsglocken“. Während des anschließenden gemütlichen Beisammenseins brachten Monika Schäfer, Elfie Biber sowie Dieter Oest noch lustige und weihnachtliche Gedichte zum Gehör. Roland Schäfer, Hans und Jürgen Hofmann sangen gemeinsam als Trio sehr gefühlvoll die Lieder „Wenn du gehst durchs Tal“ und „I hob di gern“. Sabine Kneer sang a capella das „Kalenderlied“ und die „Christrose“, danach begleitete sie am Klavier die Anwesenden beim Singen traditioneller Weihnachtslieder. Die Damen erhielten am Ende ein kleines Geschenk. AQ

Für langjähriges „Aktives Singen“ und jahrzehntelange Vereinstreue wurden bei der Weihnachts- und Jahresabschlussfeier der Liedertafel Weinheim zahlreiche Mitglieder geehrt.  BILD: MARCO SCHILLING