Leutershausen Sängereinheit – Sängereinheit im Luisenpark

März 2019 (Weinheimer Nachrichten) Unterwegs

 

LEUTERSHAUSEN. Der Januar ist bereits schon zu Ende und die Sängereinheit übt wieder fleißig an neuen Liedern für den Männerchor, den Frauenchor, und auch gemischtes Liedgut ist mit dabei. Damit sich die Sänger und Sängerinnen nicht nur in den Chorproben treffen, beschloss der Frauenchor spontan, einen kleinen Ausflug zu machen. Gesagt, getan, und so ging es in den Luisenpark nach Mannheim, um dort die Winterlichter zu bewundern.

Im Luisenpark waren alle Bäume, Sträucher und Wasseroberflächen beleuchtet. Ein Lichtermeer so weit das Auge reicht. Die Lichterroute führte links am Haupteingang, vorbei am Heilpflanzengarten, von der Brunnenlandschaft ging es über die Doppelbrücke in Richtung Gebirgsbach. Der Weg führte entlang dieses verwunschenen Bereichs und führte schließlich wieder über die große Wiese zum Haupteingang zurück. Überall gab es, bunte Lichter zu bestaunen, die auch ihre Farben wechselten. Auch bewegte Bilder waren zu sehen, die mit musikalischer Untermalung fliegende Gegenstände und Projektionen auf die Wasseroberflächen zauberten.

Es wurden Fotos gemacht, oder man blieb stehen, um alles genau zu betrachten und einfach nur auf sich wirken zu lassen. Die Gruppe sammelte sich nach dem Rundgang wieder am Haupteingang. Gemeinsam ging es noch nach Leutershausen, um den schönen Ausflug bei einem guten Essen und Getränk in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen.