Sulzbach Männerchor – Schmankerl und alpenländische Lieder

Oktober 2019 (Weinheimer Nachrichten) Männerchor Sulzbach feiert mit befreundeten Vereinen zünftig im Gemeindezentrum

 

SULZBACH. Der Männerchor Sulzbach organisierte ein Oktoberfest im Gemeindezentrum – mit vollem Erfolg. Hausherr Frank Grünewald, Chef des Liederkranz Sulzbach, und Gerhard Hofmann, Chef des Männerchors, lobten in ihren Ansprachen das gute Verhältnis und die Zusammenarbeit beider Vereine. Musikalisch wurde das Fest mit schmissigen Liedern vom Liederkranz Sulzbach eröffnet, dirigiert von Albert Hilkert. Am Klavier begleitete Männerchordirigent Richard Trares den Chor und Jascha

Trares brillierte beim „Hirtenmadel“ von Hubert von Goisern als Solist. Die Chorgemeinschaft Weinheim Sulzbach erfreute die Zuhörer mit ausschließlich alpenländischer Volksmusik. Der musikalische Frühschoppen am zweiten Festtag begann mit Musik des Liederkranz Trösel unter der Leitung von Ernst Kratzert. Tolle Stimmung, zünftige Schmankerl und mitreißende Musik – eine Wiederholung ist geplant.

Beim Oktoberfest des Männerchores Sulzbach trat auch der Liederkranz Trösel auf und brachte den Gastgebern ein Ständchen.