Alle Beiträge von Peter Kleefisch

Weinheim Liedertafel – Gute Gespräche, kraftvolle Lieder und verdiente Ehrungen

Oktober 2018 (Weinheimer Woche) Herbstfest des GV Liedertafel

 

(pm/red). Im gut besetzen Saal des Vereinslokals “Zum Gorxheimer Tal” begrüßte der Vorsitzende Dieter Oest die anwesenden Mitglieder und Gäste.

Unter der Leitung von Chordirektorin und Ehrendirigentin Edith Schmitt, die für die erkrankte Chorleiterin Sabine Kneer einsprang, sang man zum Auftakt das Gratulatonslied “Wir kommen zum Gratulieren”. Da die Liedertafel in diesem Jahr ihren 125. Geburtstag feierte, brachte Dieter Oest eine kurze Vereinschronik zum Vortrag. Weinheim Liedertafel – Gute Gespräche, kraftvolle Lieder und verdiente Ehrungen weiterlesen

Weinheim Liedertafel – Eine Geschichte mit Höhen und Tiefen

Oktober 2018 (Weinheimer Nachrichten) Gesangverein Liedertafel: Der Verein besteht seit 125 Jahren und blickt auf Blütezeiten und schwere Tage zurück / Beim Herbstfest werden treue Mitglieder geehrt

 

WEINHEIM. Eigentlich wurde er als Weiterführung der Turngenossenschaft Weinheim gegründet – inzwischen zählt der Gesangverein Liedertafel Weinheim 1893 stolze 125 Jahre. Die 30 Gründungsmitglieder wählten Peter Keller zum Vorsitzenden, 1. Chorleiter war ein Herr Kammer. Weinheim Liedertafel – Eine Geschichte mit Höhen und Tiefen weiterlesen

Weinheim Cantus-Vivus – Requiem und Schicksalslied

Oktober 2018 (Weinheimer Nachrichten) Konzert: Vorverkauf für Projekt von “Cantus Vivus” startet heute

 

WEINHEIM. Am heutigen Samstag, 20. Oktober, beginnt der Kartenvorverkauf für die Konzerte des Konzertchors Cantus Vivus Bergstraße in Zusammenarbeit mit der Ökumenischen Hospizhilfe Weinheim-Neckar-Bergstraße. Sie finden statt am Samstag, 17. November, um 18 Uhr in St. Laurentius, Weinheim, sowie am Sonntag, 18. November, (Volkstrauertag) um 19 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Schriesheim. Weinheim Cantus-Vivus – Requiem und Schicksalslied weiterlesen

Weinheim Sängervereinigung Germania – An Seite von sechs Verwaltungschefs

Oktober 2018 (Weinheimer Nachrichten) 90. Geburtstag: Heinrich Bernhard feiert heute

 

WEINHEIM. Er steht in der Tradition großer Weinheimer Ratsschreiber und war Ratgeber für Oberbürgermeister und Gemeinderat. Als Leiter des Hauptamtes der Stadtverwaltung saß Heinrich Bernhard bei Gemeinderatssitzungen am Verwaltungstisch neben dem Oberbürgermeister. Sein Dienstzimmer war eng mit dem des Verwaltungschefs verbunden: beides Zeichen für die besondere Bedeutung des Amtes. Weinheim Sängervereinigung Germania – An Seite von sechs Verwaltungschefs weiterlesen

Weinheim Cantus-Vivus – Und über allem Schweren steht der Trost

Oktober 2018 (Weinheimer Nachrichten) Konzert: Cantus Vivus führt in Kooperation mit der Ökumenischen Hospizhilfe Weinheim-Neckar-Bergstraße im November zweimal “Ein deutsches Requiem” von Brahms auf

 

WEINHEIM. Auf der einen Seite Sterbebegleitung und Trauerarbeit, auf der anderen das tröstliche Totengedenken, das Johannes Brahms in seinem Werk “Ein deutsches Requiem” musikalisch ausdrückt: Beides passt zusammen. So kam es zur Kooperation des Konzertchors Cantus Vivus und der Ökumenischen Hospizhilfe Weinheim-Neckar­Bergstraße. Weinheim Cantus-Vivus – Und über allem Schweren steht der Trost weiterlesen

Lützelsachsen MGV 1868 – 20 Chöre in der Winzerhalle

Oktober 2018 (Weinheimer Nachrichten) MGV 1868 Lützelsachsen: Am Samstag Freundschaftssingen zum Jubiläumsjahr / Schlager, Pop und Klassik im Repertoire

 

LÜTZELSACHSEN. “Sängerfeste”, sagt Karl Kreis, “sind etwas Rares.” Auch entlang der Bergstraße, wo man sie mittlerweile mit der Lupe suchen müsse. Der Zweite Vorsitzende des MGV Lützelsachsen und seine Mitstreiter wollen eine rühmliche Ausnahme machen: Und zwar mit einem Freundschaftssingen, das am Samstag ab 18 Uhr stattfindet. Lützelsachsen MGV 1868 – 20 Chöre in der Winzerhalle weiterlesen

Viernheim Liederkranz – Chorgesang vom Feinsten, gekonnte Instrumental-Klänge und ein ausdrucksvoller Solist

Oktober 2018 (Viernheimer Tageblatt) Nachlese: Tolles Jubiläumskonzert 130 Jahre MGV Liederkranz 1888 e.V. Viernheim im Museumsgarten

Von Dieter Augstein

 

Viernheim – Gerhard Wind, langjähriger Chorleiter zahlreicher Chöre, darunter auch der MGV Liederkranz 1888 e.V. Viernheim, der ihn dann auch zu seinem Ehrenchorleiter ernannte, hätte sich bestimmt sehr darüber gefreut, dass zu seinem Gedenken (er ist vor zwei Jahren, im gesegneten Alter von 88 Jahren, gestorben) beim Finale des Jubiläumskonzertes im wunderschönen Ambiente des Museumsgartens des Historischen Museums vier Zauberhaften Lieder in seinem Arrangement erklangen und das Publikum begeisterten. Viernheim Liederkranz – Chorgesang vom Feinsten, gekonnte Instrumental-Klänge und ein ausdrucksvoller Solist weiterlesen

Letershausen Sängereinheit 1864 – Verein sagt mit Verdis “Ernani” Dankeschön

Oktober 2018 (Weinheimer Nachrichten) Sängereinheit 1864: Helferfest in der “Rose” / Treue Mitglieder geehrt / Hermann Bürgy und Robert Klohr sind seit 70 Jahren dabei

 

LEUTERSHAUSEN. Es war bei der Sängereinheit 1864 viele Jahre eine schöne und lieb gewonnene Tradition, zu Beginn der Weinlese an der Bergstraße ihre Mitglieder und Freunde zu Neuem Wein und Zwiebelkuchen ins Vereinslokal “Zur Rose” einzuladen, um den vielen freiwilligen Helfern ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz im abgelaufenen Jahr zu sagen. Letershausen Sängereinheit 1864 – Verein sagt mit Verdis “Ernani” Dankeschön weiterlesen

Viernheim Liederkranz – Stimmungsvoller Ohrenschmaus im Museumsgarten

Stimmungsvoller Ohrenschmaus im Museumsgarten                                       VT 01.10.2018

Umjubeltes Konzert zum 130. Jubiläum des MGV Liederkranz Viernheim 1888 e.V. / Der Jubelchor, der Frauenchor 1947 Viernheim und der evangelische Posaunenchor begeistern / Grandiose musikalische Gesamtleitung von Chorleiterin Edith Schmitt

Von Dieter Augstein

 

Viernheim – Wenn ein Gesangsverein in der heutigen Zeit seinen 130. Geburtstag erleben darf, ist das schon etwas ganz besonders und natürlich ein Anlass zum Feiern. Der MGV Liederkranz 1888 e.V. Viernheim unter der musikalischen Leitung von Chordirektorin und Kreischorleiterin Edith Schmitt – ebenso kompetent und kreativ wie charmant und attraktiv – mit seinem rührigen 1. Vorsitzenden Werner Sindermann an der Spitze tat dies nun am gestrigen Nachmittag in einem ganz besonderen Ambiente, im Garten des Historischen Museums und auch die Sonne lachte dazu. Viernheim Liederkranz – Stimmungsvoller Ohrenschmaus im Museumsgarten weiterlesen

Weinheim Liedertafel – Liedertafel fährt auf dem Rhein

September 2018 (Weinheimer Nachrichten) Unterwegs

 

WEINHEIM. Die Wallfahrtskirche St. Rochus war das Ziel des Tagesausflugs des Gesangsvereins Liedertafel 1893 Weinheim. Die große Kirche mit gotischer Ausstattung liegt umgeben, von Weinbergen auf einer Anhöhe. Im Vorraum und vor dem Altar wurde gesungen – anschließend wurde die Fahrt fortgesetzt. In Bingen bestiegen die Sänger die MS Rhenus, um auf dem Rhein zu fahren. Weinheim Liedertafel – Liedertafel fährt auf dem Rhein weiterlesen