Alle Beiträge von Peter Kleefisch

Rippenweier Sängervereinigung – Für das 125-Jährige bestens aufgestellt

März 2018 (Weinheimer Nachrichten) Vom 8. bis 10. Juni wird groß gefeiert

 

RIPPENWEIER. Die Sängervereinigung Rippenweier schaut in diesem Jahr auf 125 Jahre zurück. Das Jubiläum wird im Juni ausgiebig gefeiert und war auch ein Hauptthema bei der Mitgliederversammlung.

Nach dem eröffnenden „Sängergruß“ des Männerchors unter Leitung von Vizedirigent Martin Grieb hieß Vorsitzender Dirk Jörder die in überschaubarer Anzahl erschienen Mitglieder im Saal der Vereinsgaststätte „Zum Pflug“ zur Mitgliederversammlung willkommen. Rippenweier Sängervereinigung – Für das 125-Jährige bestens aufgestellt weiterlesen

Leutershausen MGV 1884 – Silke Wolf reizt am besten

März 2018 (Weinheimer Nachrichten) Männergesangverein: 14 Teilnehmer beim siebten Skatturnier im Gasthaus „Zum Löwen“

 

LEUTERSHAUSEN. Dass sich (Denk-) Sport und Gesang durchaus verbinden lassen, zeigten die Mitglieder des MGV 1884 Leutershausen beim Skatturnier im Gasthaus „Zum Löwen“, das bereits zum siebten Mal im Vereinslokal der Sänger über die Bühne ging. Blickt man etwas in die Vergangenheit des MGV, so hatten die Verantwortlichen schon vor Jahrzehnten neue Ideen entwickelt, wie sie den üblichen Ablauf eines Männerchors etwas auflockern können. Leutershausen MGV 1884 – Silke Wolf reizt am besten weiterlesen

Viernheim Liederkranz – „Du bist noch hoch belastbar“

März 2018 (Viernheimer Tageblatt) Generalversammlung bestätigt Vorstand um 1. Vorsitzenden Werner Sindermann / Zukunft des Oktoberfestes fraglich

Von Oliver Höflich

 

Viernheim – Die bewährte Vorstandschaft um den Vorsitzenden Werner Sindermann wird den MGV Liederkranz in den nächsten

zwei Jahren führen. Die Generalversammlung in der TSV-Halle sprach am Montagabend dem engagierten Vorsitzenden ohne Gegenstimme ein deutliches Votum aus. Viernheim Liederkranz – „Du bist noch hoch belastbar“ weiterlesen

Weinheim Sängerkreis – Ingrid Müller zum Ehrenmitglied ernannt

März 2018 (Weinheimer Nachrichten) In der Keltensteinhalle Rippenweier werden fünf Mitglieder des Kreisvorstandes verabschiedet / Amt der Frauenreferentin bleibt unbesetzt

 

RIPPENWEIER. Im Vorfeld des Kreissängertages hatte Vorsitzender Rudi Neumann (68) viele Gespräche geführt. Schließlich mussten fünf Posten im Gesamtvorstand des Sängerkreises Weinheim neu besetzt werden, da langjährige, verdiente und engagierte Mitglieder aus Alters- und Gesundheitsgründen nicht mehr kandidierten. Weinheim Sängerkreis – Ingrid Müller zum Ehrenmitglied ernannt weiterlesen

Lützelsachsen MGV 1868 – Edle Tropfen – schöne Lieder

März 2018 (Weinheimer Nachrichten) Weinprobe zum 150-jährigen Jubiläum mit Gesang auf hohem Niveau

 

LÜTZELSACHSEN. Einen gelungenen Auftakt zum Jahr des 150-jährigen Bestehens feierte der Männergesangverein 1868 Lützelsachsen mit seiner Weinprobe im Sängerheim. Wohlklingende Melodien, die der Männerchor vor zahlreichen Gästen zum Besten gab, stellte den Rahmen des fröhlichen Ereignisses dar. Vielseitigkeit ist das Konzept von Chorleiter Kurt Arras. Lützelsachsen MGV 1868 – Edle Tropfen – schöne Lieder weiterlesen

Weinheim Sängerkreis – Nachwuchs rockt die Bühne

März 2018 (Weinheimer Nachrichten) Zweites Chorfest ist ein voller Erfolg / Zahlreiche Besucher kommen am Wochenende in der Keltensteinhalle

 

RIPPENWEIER. Bis weit vor die Eingangstür der Keltensteinhalle war das lautstarke Klatschen der Besucher des Chorfestes zu hören. Der Auslöser dieser Begeisterungswelle war der Auftritt des Chors der Neubergschule aus Dossenheim, unter der Leitung von Markus Ranzenberger. Mit ihrer Interpretation des Status-Quo-Evergreens „Rockin All Over The World“ vereinnahmten die

rund 80 Schiller das Publikum im Handumdrehen. Weinheim Sängerkreis – Nachwuchs rockt die Bühne weiterlesen

Weinheim Sängerkreis – Beglückende Melodien

März 2018 (Weinheimer Nachrichten) Konzert: Bei „Glasnost“ finden 80 Besucher in GRN-Klinik eine „Oase“ und schwelgen in Erinnerungen

 

WEINHEIM. Es gab Tränen der Rührung, es gab strahlende Gesichter und vor allem Musik, die Geschichte schrieb und noch heute Menschen beglückt. Das Weinheimer Musical „Glasnost“, das Mitte der 90er“ Jahre zwölfmal in Weinheim mit großem Erfolg aufgeführt wurde und sogar bei einer spektakulären, von Projektleiter Volker Schneider geplanten Reise dreimal in Moskau gegeben wurde, stand am Dienstag im Mittelpunkt eines „Oase“-Konzertes, zu dem Veranstalterin Annette Knopf im Andachtsraum der GRN­Klinik rund 80 Zuhörer begrüßen konnte. Weinheim Sängerkreis – Beglückende Melodien weiterlesen

Markus Gräber bleibt Vorsitzender

Februar 2018 (Weinheimer Nachrichten) Neuwahlen bei Jahreshauptversammlung

 

WEINHEIM. Die Mitglieder des Gesangvereins 1955 setzen auf Kontinuität. Bei der Jahreshauptversammlung bestätigten sie den amtierenden Vorstand einstimmig. Markus Gräber leitet auch weiterhin die Geschicke des Vereins. Ihm zur Seite stehen weiterhin als Schriftführerin und Pressewart Inge Eisenhauer und als Kassenwart Reinhold Eisenhauer. Beisitzer, sind Monja Gräber, Artur Hamburger, Brigitte Etzel, Lisa Obert und Edgar Schmitt. Markus Gräber bleibt Vorsitzender weiterlesen

Laudenbach Singverein – Jeck und Seitz sind seit 70 Jahren dabei

Februar 2018 Treue Mitstreiter bei Matinee-Veranstaltung ausgezeichnet / Auch Ehrungen des badischen und deutschen Chorverbandes

LAUDENBACH. Mit einer Matinee hat der Singverein 1870 Laudenbach seine langjährigen Mitglieder geehrt. Trotz Grippewelle und kalter Temperaturen war das Sängerheim vollgefüllt und die Stimmung hervorragend. Mit einer „Hymne an das

Lied“ leitete der Männerchor die Ehrungsfeier ein. Dann ergriff Vorsitzender Friedhelm Stiller das Wort, begrüßte die Gäste und betonte, wie sehr er sich über die Zusammenkunft freue. Laudenbach Singverein – Jeck und Seitz sind seit 70 Jahren dabei weiterlesen