Archiv der Kategorie: Allgemein

Sulzbach Männerchor – In den neuen Räumen sehr gut eingelebt

Februar 2019 (Weinheimer Nachrichten) Männerchor Sulzbach: Vorsitzender Gerhard Hofmann wird auf Mitgliederversammlung bestätigt

 

SULZBACH. Gerhard Hofmann bleibt Vorsitzender des Männerchores Sulzbach. Die Mitgliederversammlung bestätigte ihn im gut besetzten Sängerraum des Gemeindezentrums einstimmig. Neben den Neuwahlen standen der Rückblick auf das vergangene Jahr sowie die Vorschau auf das Jahr 2019 auf der Tagesordnung. Sulzbach Männerchor – In den neuen Räumen sehr gut eingelebt weiterlesen

Hohensachsen MGV 1850 – Dank für engagierte Helfer

Februar 2019 (Weinheimer Nachrichten) MGV 1850 Hohensachsen: Hauptversammlung mit Wahlen

 

HOHENSACHSEN. Wahlen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des MGV 1850 Hohensachsen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder Franz Kurz, Inge Reimann, Reinhold Kolb, Astrid Maier und Heinrich Braun überbrachte Ortschaftsrat Otfried Ramdohr die Grüße der Ortverwaltung. Hohensachsen MGV 1850 – Dank für engagierte Helfer weiterlesen

Oberflockenbach Sängerbund – Chorfamilie hat jungen Zuwachs

Januar 2019 (Weinheimer Nachrichten) Sängerbund: In Oberflockenbach ist aus dem Kerwe-Projektchor nun eine feste Gesangsgruppe geworden / Nächste Probe am Mittwoch, 6. Februar, um 19.30 Uhr im Gasthaus “Zur Rose”

 

OBERFLOCKENBACH. Aus einem Kerwe-Projektchor wird nun aufgrund der großen Begeisterung ein neuer Chor zum festen Bestandteil des Sängerbundes Oberflockenbach. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Für einen Großteil des Projektchores war nach der Ober-Wünsch-Steinbacher Kerwe 2018 frei nach Queen gleich klar: “Dont Stop Us Now!” und somit ist der Sängerbund Oberflockenbach froh, dass der gemischte Chor sich im 2. Halbjahr 2018 bereits mit 36 Stimmen etabliert hat. Oberflockenbach Sängerbund – Chorfamilie hat jungen Zuwachs weiterlesen

Viernheim Liederkranz – Ein Dank in einem gebührende Rahmen

Januar 2019 (Viernheimer Tageblatt) MGV Liederkranz: Erstmals Ehrungsabend im Liederkranz-Domizil / Hervorragende Sangesleistungen / Langjährige und treue Mitglieder geehrt

Von Oliver Höflich

 

Viernheim – Das Liederkranz­Domizil war am Samstag erstmals Schauplatz des Ehrungsabends des MGV Liederkranz 1888. Im

Rahmen eines abwechslungsreichen und von zahlreichen Musikstücken geprägten Programms wurden langjährige Mitglieder geehrt. Der Wechsel von der zuletzt sehr leeren TSV-Halle in das nun bestens gefüllte Domizil erwies sich als goldrichtig. Viernheim Liederkranz – Ein Dank in einem gebührende Rahmen weiterlesen

Leutershausen MGV 1884 – Viele neue Sänger geworben

Januar 2019 (Weinheimer Nachrichten) Jahreshauptversammlung: Positive Bilanz beim MGV 1884

 

LEUTERSHAUSEN. Ein positives Fazit über den Verlauf eines ereignisreichen Jahres 2018 für den Männergesangverein (MGV) 1884 Leutershausen zog der Vorsitzende Harald Brand. Bei der Hauptversammlung im Saal des Gasthauses “Zum Löwen” ging Brand auf die Aktivitäten der Sänger im vergangenen Jahr ein, bei denen die zukünftige Entwicklung des Vereins Hauptgegenstand gewesen sei. Leutershausen MGV 1884 – Viele neue Sänger geworben weiterlesen

Hemsbach Germania – Hans Münd wirkt seit vier Jahrzehnten für den Verein

Januar 2019 (Weinheimer Nachrichten) Gospelchor: Mitgliederversammlung / Satzungsänderung wegen neuern Datenschutzgesetz / Auszeichnung

 

HEMSBACH. Mit der ersten Chorprobe sind die Sängerinnen des Gospelchors der Germania schon am 9. Januar gestartet. Jetzt folgte auch die jährliche Mitgliederversammlung im Luthersaal. Vorsitzende Petra Baumann ließ nach der Begrüßung das Jahr 2018 Revue passieren. Obwohl das Gefühl entstand, dass es im letzten Jahr ruhiger zuging, konnten die Sängerinnen beim Verlesen der vergangenen Aktivitäten erstaunt feststellen, dass der Chor sehr aktiv unterwegs gewesen war. Hemsbach Germania – Hans Münd wirkt seit vier Jahrzehnten für den Verein weiterlesen

Oberflockenbach Sängerbund – Jetzt auch offiziell “Singendes Dorf”

 Januar 2019 (Weinheimer Nachrichten) Sängerbund Oberflockenbach: 120 Chormitglieder und Gäste zelebrieren am Sonntag den Auftakt des Jahres, in dem der Verein sein 130-jähriges Bestehen feiert

 

OBERFLOCKENBACH. Den heimlichen Titel “Singendes Dorf” hat Oberflockenbach schon lange, doch nun ist es bald offiziell und für jedermann sichtbar: Der Sängerbund Oberflockenbach installiert in den nächsten vier Wochen entsprechende Schilder an den Ortseingängen. Das gaben die Verantwortlichen am Sonntagmorgen bei der Jahresauftaktveranstaltung im Gasthaus “Zur Rose” bekannt. Oberflockenbach Sängerbund – Jetzt auch offiziell “Singendes Dorf” weiterlesen

Sulzbach Liederkranz – Frank Grünewald ist neuer Chef der Sänger

Januar 2019 (Weinheimer Nachrichten) MGV Liederkranz: Bei der Generalversammlung gibt Jochen Weber seinen Vorsitz ab

 

SULZBACH. 14 Jahre führte er die Geschicke des MGV Liederkranz Sulzbach, doch bei der jüngsten Generalversammlung legte der Vorsitzende Jochen Weber sein Amt nieder. Der Entschluss, nicht mehr zu kandidieren, sei beruflichem Stress geschuldet. Zum Abschied erhielt Weber viel Applaus, zu seinem Nachfolger wurde im Laufe der Versammlung Frank Grünewald gewählt. Sulzbach Liederkranz – Frank Grünewald ist neuer Chef der Sänger weiterlesen

Leutershausen Sängereinheit – Der Verein soll eine Zukunft haben

Januar 2019 (Weinheimer Nachrichten) Sängereinheit: Vizechefin Brigitte Falckenthal im Amt bestätigt / Vorsitzender Michael Lang will Chöre verjüngen

 

LEUTERSHAUSEN. Ein Jahr nach seinem Amtsantritt als Vorsitzender des Gesangvereins “Sängereinheit” präsentierte Michael Lang bei der Hauptversammlung eine zufriedene Bilanz. Er bat die Mitglieder jedoch, dem Namen “Sängereinheit” gerecht zu werden, nachdem es im Laufe des vergangenen Jahres einige Misstöne gegeben habe, wie der Vereinschef sagte. Leutershausen Sängereinheit – Der Verein soll eine Zukunft haben weiterlesen

Hemsbach Liederkranz – Für Hagendorn kommt Bezouska

Januar 2019 (Weinheimer Nachrichten) MGV Liederkranz: Schriftführer wird nach 23 Jahren verabschiedet / Nachfolger wird sein bisheriger Stellvertreter / Generalversammlung

 

HEMSBACH 23 Jahre war Karl Heinz Hagendorn Schriftführer beim MGV Liederkranz Hemsbach und damit auch Mitglied im Gesamtvorstand. Auf eigenen Wunsch wollte er dieses Amt in jüngere Hände geben und wurde vom Vorsitzenden Karl Engelsdorfer unter dem Beifall der anwesenden Mitglieder verabschiedet. Hemsbach Liederkranz – Für Hagendorn kommt Bezouska weiterlesen